Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/26/d13562957/htdocs/weltreporter.neu/src/tools/wordpress/wp-includes/post-template.php on line 240

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/26/d13562957/htdocs/weltreporter.neu/src/tools/wordpress/wp-includes/post-template.php on line 240

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/26/d13562957/htdocs/weltreporter.neu/src/tools/wordpress/wp-includes/post-template.php on line 240

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/26/d13562957/htdocs/weltreporter.neu/src/tools/wordpress/wp-includes/post-template.php on line 240

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/26/d13562957/htdocs/weltreporter.neu/src/tools/wordpress/wp-includes/post-template.php on line 240

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/26/d13562957/htdocs/weltreporter.neu/src/tools/wordpress/wp-includes/post-template.php on line 240

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/26/d13562957/htdocs/weltreporter.neu/src/tools/wordpress/wp-includes/post-template.php on line 240

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/26/d13562957/htdocs/weltreporter.neu/src/tools/wordpress/wp-includes/post-template.php on line 240
WELTREPORTER.NET
global correspondents
  
Blog
Reporterwelt

Ho! Ho! Ho! I'm hot.

Montag, 14. Dezember 2009 03:53 Uhr von Julica Jungehülsing
Kategorie(n): Australien, Klima, Mode


Auch nach fast acht Jahren in Sydney fällt mir schwer, Santa ernst zu nehmen. Ich fürchte, das liegt an etwas peinlich Oberflächlichem wie seinem Outfit. Santa (eigentlich Santa Claus, aber wir kürzen hier unten gern ab), sind jene Herren, die in rotem Samtvelours gewickelt mit dichtem weißem Bart und kuschlig warmer Mütze seit ein paar Wochen umherwandern, in Shopping Malls sitzen und Geschenke verteilen. Dazu rufen Santa Clause zu jeder passenden und unpassenden Gelegenheit “HO!HO!HO!”

Das ist australische Mundart, aber was es heißt hat mir noch kein Einheimischer erklären können. Meine alltagskulturelle Beraterin Christine sagt: “Santa kommt samt zwölf Rudolph (Rudy) genannten Rentieren vom Nordpol. Mit Hohoho vermeidet er Smalltalk, für den er keine Zeit hat, weil er ja um die ganze Welt muss.” Mehr weiß sie über den dröhnend dargebotenen Dreisilber auch nicht. Das “Australian Phrasebook” des bekanntlich immerschlauen Lonely Planet bemüht sich erst gar nicht um eine Erklärung.

Ich glaube, das dreifach-Ho ist mitnichten ein Lachen, sondern Santas Art uns mitzuteilen, dass er es santafeindlich findet, bei über 30 Grad in dicken roten Mänteln rumzulaufen: “HO!HO!HO ist mir heiss!” “Ho-ho-hot is it here…” Nach gut 220 Jahren weißer Besiedlung des Kontinents könnten wir doch eigentlich klimatisch passendere Kleidung für den Hochsommergast vom Nordpol finden.

Immerhin – Dieses Jahr zieren die allgegenwärtigen, bunten Advents-Straßenbanner in Sydney nicht wie sonst die beliebten Eissterne-Motive und Schneemänner. Diesmal schmücken die im Dekorations-Rausch befindliche Innenstadt lokale Flora und Fauna.

Das gibt Hoffnung. Wer weiß, in ein paar Jahrhunderten darf sicher auch der australische Santa Surfshorts tragen. Vielleicht in Dunkelrot mit weißem Puschelrand. 

 

Kommentar schreiben

Kommentar

Einspruch, ihr Antipoden!
Der Bärtige (Joulupukki) stammt aus einem Kaff in der Nähe von Rovaniemi in Finnisch Lappland. http://www.santaclausvillage.info. Die wenigsten Rentiere heißen Rudi. Dafür schmecken fast alle gut.

oh la la, wie bring ich denn das nun meinen Mitbürgern hier unten bei? Und den Medien? Sämtliche Carols-by-the-sea/ Carols-by-the-ocean / Carols in the Domain-Songbücher zitieren schließlich Rudolph und kids schicken ihre Wunschzettel "den Nordpol". Vermutlich muss auch sämtliches Grundschulerziehungsmaterial umgeschrieben werden?
Und dann gibt es in dieser Santa-Village wahrhaft eine M r s Claus…? Von der haben wir hier unten noch nie gehört! Da wartet ja ein gehöriges Stück Aufklärungsarbeit! Danke, Lappland!

Auf Hawaii tragen Santas netterweise offene Samt-Mäntel über der behaarten Brust und Flip Flops und ich hab auch ein paar in Hawaii-muster-Samtoberteilen gesehen. Vielleicht kommt der Trend ja auch noch zu Euch nach Sydney.
Und zum HoHoHo – das sagt Santa hier auch und ich hab noch neimand gefunden, der mir erklären kann, was das bedeutet. Abgesehen von HipHoppern und Rappern, die versichern, 'Ho' ist die phonetische Variante der Abkürzung von 'whore'. Wie das dann zu Santa passt, konnten sie dann aber auch wieder nicht erklären…

sorry, leute, aber santa stammt bekanntlich aus der türkei, aus myra, (heute: demre). Weil das am mittelmeer liegt, findet das türkische kulturministerium den mantel und die rentiere daneben und doof und hat neue skizzen von santa in badehosen und mit fischernetz entwerfen lassen. Auf einem solchen bild hat er sogar ein surfboard dabei, womit er den australiern sicher entgegen kommt, Julica? Vielleicht ist das des rätsels lösung: Ho-ho-hooray, surf is up!

das beruhigt mich: Santa mit Fischernetz ist ja auch wieder irgendwie biblisch ;-) wir haben hier auch den ein oder anderen Surf-Claus. (plus kubanische Importe, die sich an Boards festhalten, http://julicainbondi.wordpress.com/2009/12/17/big-papa-santa/) Aber die "offiziellen" bleiben standhaft vermummt! hohoho-t-as-hell!

Autoren
Kategorien
Afghanistan    Afrika    Ägypten    Allgemein    Alltag    Arbeit    Asien    Äthiopien    Außenpolitik    Australien    Balkan    Blog Special    Bücher    China    Dänemark    Deutschland    Eigenlob    EM 2012    England    Erdbeben    Europa    Film    Fotografie    Frankreich    Frauen    Goethe    Griechenland    Holland    Indien    Indonesien    Internet    Irak    Iran    Islam    Island    Israel    Italien    Japan    Jugend    Katastrophe    Klima    Kriege    Kriminalität    Krisen    Kultur    Lateinamerika    Libanon    Literatur    Luxus    Marcus Bensmann    Medien    Medienkritik    Menschenrechte    Mexiko    Minderheiten    Mode    Monarchie    Musik    Neuseeland    Nordeuropa    Norwegen    ohne Worte    Olympia 2008    Polen    Politik    Pressefreiheit    Reise    REISEWARNUNG - Fahren Sie nie nach...    Religion    Reporteralltag    REPORTERWELT    Russland    Schweden    Schweiz    Serbien    Sex    Slowakei    Spanien    Sport    Sprache    Südafrika    Technik    Terrorismus    tolle Texte    Tschechien    Türkei    Umwelt    USA    Veranstaltung    Verkehr    weltreporter Werkstatt    WELTREPORTER.NET    Wirtschaft    wohnen    Zentralasien    Zukunft   
Archiv
RSS Feeds

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.